Aktuelles & Kundenstimmen

Da ich meine Kunden in der Regel entlaste und deshalb ungerne nach einem Testimonial frage, bin ich dazu übergegangen, einige Beispiele für die Projekte aufzulisten, die ich korrigieren, lektorieren oder formatieren durfte.
Damit erhalten Sie einen guten Eindruck, womit ich mich bisher beschäftigt habe.
Die etwas älteren Kundenstimmen sind dennoch – sehr dankbar für das Engagement der Personen beim Schreiben dieser Worte – unten eingefügt.

  • Lektorat Bachelor- und Masterarbeiten, z.B. Executive MBA HSG, Ökonomie, Pflege, Kunstgeschichte, Pädagogik, LL.M., Heilpädagogik, etc.
  • Formatierung von Masterarbeiten (z.B. juristische Fakultät) und Dissertationen (z.B. medizinische Fakultät)
  • Überarbeitung von Webpage-Texten, redaktionellen Beiträgen, etc.
  • Lektorat eines Romans und Aufbereitung eines fertigen Manuskripts zur Veröffentlichung via Amazon und Übernahme der administrativen Angelegenheiten zur Publikation.
  • Erstellen einer individuellen Powerpoint-Vorlage und -Präsentation mit interaktiven Elementen
  • Lektorat von Bewerbungsschreiben und Layouten der Lebensläufe sowie Erstellung elektronischer Bewerbungsmappen
  • Gestaltung eines Logos
  • Formatierung von Unterrichtsmaterialien für die Primarschule sowie Layouten eines Lehrmittels zur Gymivorbereitung
  • Lektorat und Korrektorat von Geschäftskorrespondenz eines KMUs
  • Ich freue mich auf die neuen Projekte und Anfragen.
    Nehmen Sie
    Kontakt mit mir auf.

Meine Artikel auf LinkedIn:


Kundenstimmen

Seminararbeit / Zulassungsarbeit 1. Staatsexamen / Hausarbeit 2. Staatsexamen 
Meine Seminararbeit für die Allgemeine Hochschulreife an der
BOS Donauwörth, meine Zulassungsarbeit für das 1. Staatsexamen (Lehramt Grundschule) an der Uni Augsburg und meine Hausarbeit für das 2. Staatsexamen im Seminar in Dillingen an der Donau habe ich vor der Abgabe vertrauensvoll in Elke Burkarts Hände gelegt und sie nicht nur korrigiert zurückerhalten, sondern auch ausgestattet mit wertvollen Anmerkungen. Diese halfen mir, einige Inhalte nochmals zu überdenken und, wo nötig, zu ergänzen. Dabei erwies sich Elke nicht nur in sprachlichen Belangen als sicher, sondern auch als geübt in wissenschaftlichem Schreiben und auch inhaltlich als kritische Leserin. Alle Korrekturen und Anmerkungen erhielt ich als Vorschläge und behielt deshalb die volle Kontrolle über das Endprodukt meiner Arbeit.

Ich danke Elke für ihre wertvolle Unterstützung. Ich konnte schlussendlich einen geschliffenen Text abgeben und habe immer die Bestnote mit besonderer Anerkennung der jeweiligen Prüfer dafür erhalten. Diese Noten waren für mich von grosser Bedeutung, da sie mir sehr dabei geholfen haben, in den zulassungsbeschränkten Studiengang zu gelangen und diesen dann auch mit einer Planstelle zu verlassen.

Verena G., November 2015

Homepage / Flyer
Als Anbieter professioneller Dienstleistungen muss der erste Eindruck perfekt sein, denn dieser entscheidet massgeblich über ein Engagement oder eine Absage. Schreib- und Formulierungsfehler würden diesen Eindruck markant trüben.

Gut zu wissen, dass wir mit textschliff einen professionellen und mittlerweile unverzichtbaren Partner zur Seite haben, der nun schon seit längerer Zeit unsere Homepage und unsere Flyer auf das richtige Wording überprüft. textschliff gibt uns die Sicherheit, dass unser Werbematerial zu 100% stilistisch korrekt ist. So können wir uns voll und ganz um unsere Kunden kümmern, ohne uns mit Vokabeln herumschlagen zu müssen.

feuerwerkszauber.ch / hochzeitsfeuerwerk.ch


Roman
Frau Burkart hat bei meinem Roman "Boerewors und Chardonnay: Ein Jahr in Südafrika" das Lektorat und Korrektorat übernommen. Einfühlsam und sensibel hat sie Fragen gestellt und Anregungen gemacht, die immer klar formuliert und hilfreich waren. Ihr Lektorat hat so zum Entstehen eines "abgerundeten" Manuskripts beigetragen. Ihr Korrektorat ist gründlich und zuverlässig. Ich kann die Zusammenarbeit mit Frau Burkart aus ganzem Herzen weiterempfehlen.

www.BarbaraBruhwiler.com/Autorin


Roman (Lektorat & Formatierung)

"Herzlichen Dank auch an unsere Lektorin, Elke Burkart (CH). Sie hat unseren Text schön ‚geschliffen’, wodurch er gut lesbar geworden ist. Mit ihrem Fachwissen und ihrer Erfahrung als Autorin hat sie uns über all die zunächst schier unüberwindlich scheinenden Hürden bis zum fertigen Buch geholfen."

Aus der Danksagung zu "Salz und Hibiskus - Ein Segelreise-Abenteuer", Annemarie Steiger Etter & Bernhard Etter